Fallstudie – Chemikaliendosierung und Transport

Kunde: Rivelin Water Treatment Works, Yorkshire Water, Sheffield

Anwendung: Chemikaliendosierung und Transport

Chemikalien: Eisensulfat, Natronlauge, Polyelektrolyt, Natriumhypochlorit

Ansaugzufuhr zu Chemikalienvorratsbehälter: starre PVC doppelt ummantelte Ansaug-Rohrleitung

Größen: 1″, 2″ und 3″

Beschickung der Einsatzstelle: flexibler doppelt ummantelter PVC Schlauch (ProtectaFlex)

Größen: 12,5 mm, 19 mm, 25 mm, 32 mm