Dosierpumpen / Schmutzfänger / Armaturen / Isolierung

Dosierpumpen

PF detect with pump

FT Pipeline Systems liefert Dosierpumpen zur Verwendung mit der doppelt ummantelten Leitung. Die Pumpen verfügen über Durchflussmengen bis zu 80 l/h und einen Betriebsdruck bis zu 20 Bar. Sie können mit zahlreichen Funktionen und Stromversorgungen geliefert und konfiguriert werden, um mit unterschiedlichsten Chemikalien kompatibel zu sein.

Schmutzfänger

Catch-pots

Als Ergänzung unseres flexiblen Schlauchpakets können die FT Pipeline Systeme auch mit Schmutzfängern für alle unsere Systeme mit doppelter Ummantelung ausgerüstet werden. Der Standard Schmutzfänger ist ein 160 mm großer, quadratischer Topf mit einer Tiefe von 260 mm, doch alle von Ihnen gewünschten Größen können geliefert werden. Der Schmutzfänger besteht aus klarsichtigem, hocheffizientem Polycarbonat von 5 mm oder einer PETG Beschichtung und verfügt über einen abnehmbaren Deckel mit entweder zwei Edelstahlverschlüssen, die mit einem Stift verriegelt sind, oder durch die Verwendung von vier Verschraubungen. Der Deckel verfügt über EPDM Dichtungen für vollständige Wasserdichtheit und der Schlauch wird mittels unserer maßgeschneiderten Armaturen angeschlossen.

Dank der Art der Verbindungen besteht die Möglichkeit unser ProtectaFlex mit unseren maßgeschneiderten Schmutzfängern zu verwenden und eine ununterbrochene Innenleitung zu bilden ohne die Sicherheit des Schmutzfängers zu beeinträchtigen. ProtectaFlex bietet auch den zusätzlichen Vorteil einer äußeren Ummantelung ‘innerhalb’ der Box anstatt außen, wie bei anderen Systemen üblich.

Schlaucharmaturen und Klammern

Connectors

Diese sind in einer Vielfalt von Größen erhältlich. Gestauchte Enden können ebenfalls verwendet werden.

Isolierung und Begleitheizung

Wir bieten die Isolierung in Standardlängen von 2 m an, wodurch Kondensation und Korrosion vermieden werden. Wir liefern auch selbstregulierende Mikro-Heizkabel, die je nach Bedarf in Ihrer Installation zugeschnitten werden können.